Hochzeit in kräftigen Farben

Hochzeit in kräftigen Farben

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kühler. Es ist die Zeit für Waldspaziergänge, Kastanien sammeln, warme Decken, gemütliche Abende auf der Couch und die Zeit für kräftige, tiefe Farben. Wie wunderschön doch diese Herbsthochzeiten sind.

Ja wenn man so in der Hochzeitsplanung steckt dann wünschen sich doch die meisten eine Sommerhochzeit.

Die Vorstellung einen entspannten Sommertag und laue Nächte mit der Familie und Freunde zu verbringen, bringt fast jedes Paar dazu sich für eine Hochzeit mit Sommer zu entscheiden und verpassen somit den Reiz und das wundervolle an den Herbsthochzeiten.

Naja sind wir mal ehrlich so richtig grandiose Sommer, bei denen man sich sicher sein kann schönes Wetter an der Hochzeit zu haben sind schon länger vorbei.

Ich bekomme immer das gleiche Drama mit „Das Wetter“ 

Für nichts wird so viel gebetet. Wetterberichte gegoogelt, gefühlt jede Minute wird in der Himmel gesehen, ob das Wetter umschlägt und heiß diskutiert darüber, damit das Wetter ja hält.

Ein wahrer Stress für das Brautpaar.


Herbst
Feeling

Der Herbst hat nicht nur wunderschöne Farben und Naturelemente zu bieten, sondern ist auch eine wunderschöne Jahreszeit um zu heiraten.

Die Location kann man ganz wunderbar romantisch mit Kerzenschein dekorieren, welche man im Sommer gar nicht so wahr nimmt.
Das Essen und Trinken findet in einem gemütlichen Rahmen statt, ohne Wespen und Schattenplatzkampf.


Auch in der Location bleiben die Gäste eher zusammen und es zereist sich nicht so wie im Sommer, wenn alle irgend ein lauschiges Plätzchen suchen.
Und PSST..Manche Locations haben auch vergünstigte Preise was die Raummiete angeht.

And all at once
Summer collapsed
into Fall

-- Oscar Wilde

Lass dich verzaubern